Das Frühjahr

 

Frühling

Alle Jahre wieder sagt man ja so schön. Mein Sohn bezieht das aber eher auf Weihnachten, da hier für ihn der Schwerpunkt beim „bekommen“ von Dingen liegt. Nicht das ich anders war, aber wird man älter erkannt man dass das mit dem Weihnachtsmann vielleicht doch nicht so mit rechten Dingen zu geht und das hinter dem weißen Bart doch der ältere Herr zwei Etagen höher rechts steckt.

Damit noch nicht genug, könnte man sich mit dieser banalen Lüge abfinden, so werden doch über die Jahre auch die Geschenke für einen selbst banaler, schliesslich verdient man jetzt selber Geld und kann sich, so das Geld übrig bleibt, seine Träume selbst erfüllen. So man denn Kinder hat, ich Glücklicher, macht es einem selbst viel mehr Spaß zu schenken als beschenkt zu werden, zur Freude meines Sohnes.

weiterlesen»