New York City

New York City, Midtown Manhattan

Passt nicht zu ‚ohne Worte‘, ist einfach zu breit. Aber sehenswert ist doch trotzdem, oder?

Ein schöner Platz an der Sonne wie ich finde…

M

Back again, NYC

Lange ist es her das ich ein komplettes, stressfreies Wochenende in New York City oder irgendwo in der Umgebung. Vor nicht ganz 5 Jahren habe ich hier ein System aufgebaut und einiges an Zeit hier verbracht. Jetzt, 5 Jahre später, baue ich dieselbe Anlage um, bringe sie auf den neuesten Stand so zu sagen.
Neben den langen Tagen bringt mir das zwei Wochenenden in Folge an denen ich Freizeit habe. Das an sich ist an sich nichts Ungewöhnliches. Freizeit am Südzipfel von Staten Island hingegen sind ungewöhnlich…

Spannend an solchen Rückblenden ist dass sich der Fortgang der Welt in einem harten, weiten Schnitt beobachten lässt. Und gerade in einer Stadt wie New York sollte man sich doch denken das sich die Dinge schneller ändern, für alle und für alles.
Aber mein Eindruck ist doch sehr zweigeteilt, auf New York, besonders in Brooklyn und Manhattan trifft das das in jedem Fall zu. Unglaublich wie sich gerade Ground Zero und Umgebung verändert. Ich erinnere mich das auf dem Platz in der Zwischenzeit eine nagelneue „PATH“ Station gebaut war. Alles wieder weg, jetzt gibt es einen hohen Zaun und jede Menge Baukräne. Die Türme erwachen wieder zum Leben.
Auch in Midtown erkennt man einige Regionen kaum wieder, am Time Square steht doch einiges Neues, genau wie weiter östlich an der Ecke Central Park East und South, unglaublich. Es hat sich also gelohnt längere Strecken durch die Stadt zu laufen, in Manhattan wie in Brooklyn. Den Nachmittag im Prospekt Park habe ich sehr genossen. Da kommt der Wunsch auf wieder öfter hierher zu kommen und die Familie mitzubringen.
Es geht auf jeden Fall immer stetig vorwärts und nach oben.

weiterlesen»
© Copyright Der Lüthke Vierer