Sechs Meter Neunundzwanzig

Theodor Heuss Brücke

Wir leben die Tage mit der Erwartung eines Jahrhunderthochwassers. Im Moment sind wir bei 6 Meter und 29 Zentimetern. Sieht schon beeindruckend aus, glücklicherweise aber noch nicht „lebensbedrohend“. Heißt wir können noch ein paar Zentimeter ab. Aber es ist schon verdammt viel Wasser im Rhein und noch einiges mehr im Main. Die Badewanne unserer Nachbargemeinde ist wirklich voll. Da war gestern das Wasser an der Oberkante des Ufers, allerdings waren es da auch 20 Zentimeter weniger Pegel.

Ich habe mal direkt ein paar Bilder geschossen, einmal der makabren Neugier wegen. Ein wenig hat man ja doch im Hinterkopf das der eigene Keller voll Wasser laufen könnte und zum Anderen ist ein Solches Hochwasser ja wirklich selten, schliesslich leben wir ja im Einklang mit dem „großen Wasser“. Hier also ein paar Schüsse.

Bemerkenswert ist übrigens das wir Heute echten Sonnenschein hatten und trotzdem geht die Welt des vielen Wassers wegen unter….

Theodor Heuss Brücke

Menz Naturstoffe

 

entspannter Blick

Kasteler Strand